LeapZipBlog: jammerweltZhong

jammerweltZhong's blog

4 blogs

Störsender Anwendung im Krieg

February 19, 2020 by jammerweltZhong  

Störsender sind keine unbekannten Produkte und Technologien mehr und werden in vielen Bereichen eingesetzt. Sie lösen viele Probleme und vermeiden viele Gefahren für die Menschen. Das Militär spielt auch eine wichtige Rolle, insbesondere GPS Störsender. Der Krieg hat sehr geholfen.

4G Störsender

Der Störsender Pod kann die Annäherung und Abfahrt ganzer Streikformationen gegen niederfrequente Radargeräte durch die intelligente Verwendung von DRFM-basierten Störtechniken wie intelligentem Rauschen, kohärenten falschen Zielen und verschiedenen Sättigungstechniken schützen.

Aber der Dienst hielt MAPS immer noch im Hintergrund. Das Ziel war die Entwicklung einer offenen Architektur - des Modular APS Framework (MAF) -, die für jedes aktuelle oder zukünftige gepanzerte Fahrzeug verwendet werden kann, um die besten Radargeräte, billigen GPS Störsender und Hard-Kill-Schützen verschiedener Hersteller per Plug-and-Play zu installieren. Auf diese Weise kann die Armee den Fahrzeugschutz problemlos mit jeder neuen Technologie aktualisieren, die von jedem Anbieter angeboten wird.

Das Stören von GPS ist etwas schwieriger, wenn die Flugbahn viele Meilen entfernt ist. US-Raketen Ballistische Raketen haben ihr Ziel normalerweise lange im Auge, bevor sie sich dem Ziel nähern. Sie haben auch eine raffinierte Methode zur Berechnung der Entfernung zum Ziel, die nicht auf GPS angewiesen ist, wenn sie näher kommen. Selbst dann ist eine Handy Störsender  im großen Maßstab sehr schwierig. Aber es ist nicht allzu schwierig, geringfügige Änderungen vorzunehmen, gerade genug, um hochpräzise Waffen unwirksam zu machen. Wenn Sie wissen, dass jemand in einem ganz bestimmten Bereich operieren wird, wie die Schiffe, die wir in die ganze Welt senden.

Niedrige Radarquerschnitte und radarabsorbierende Materialien sind daher ein notwendiges, aber nicht ausreichendes Merkmal von Jägern der sechsten Generation. Einige Theoretiker argumentieren, dass heimliche Flugzeugzellen durch fortschrittliche Sensortechnologie möglicherweise überholt werden - und heimliche Flugzeugzellen nicht so einfach aufgerüstet werden können wie Avionik und Waffen. Daher werden auch Störsignale, elektronische Kriegsführung und Infrarotverdeckungsverteidigungen an Bedeutung gewinnen.

https://www.jammer-welt.com/marineubungen-konnen-GPS-signale-fur-kleine-flugzeuge-sein.html

Sensorfusion und optionale Besatzung implizieren jedoch, dass Jets der sechsten Generation stark von Datenverbindungen und Netzwerken abhängig sind, die durch Jamming gestört oder sogar durch Hacking angegriffen werden können. Bodengestützte Logistiknetzwerke wie das ALIS der F-35 versprechen erhebliche Effizienzverbesserungen, setzen aber auch gelandete Flugzeuge potenziellen Cyberangriffen aus.

In jedem Fall ist die Hilfe des Störsenders im Krieg offensichtlich, aber der vernünftige Einsatz des Störsenders ist auch entscheidend, damit die Technologie solide entwickelt wird.

Sind alle drahtlosen Netzwerke störung sanfällig?

January 31, 2020 by jammerweltZhong  

Es herrscht viel Aufsehen in Bezug auf Unternehmenszugangsnetzwerke, die "vollständig drahtlos" sind, da der erhöhte Durchsatz und die Reichweite von 802.11n-WLANs der nächsten Generation in IEEE-Standardprodukten verfügbar werden.
Beeinflusst der Störsender ihn?

4G störsender

Eine Überlegung, die nicht lizenzierten Funkwellen ausschließlich für den LAN-Zugriff von Unternehmen zu verwenden, ist die Auswirkung von Störungen auf die Netzwerkverfügbarkeit. Jamming stellt eine Form der drahtlosen Denial-of-Service-Attacke dar, bei der ein einzelnes Gerät, das mit einer höheren Leistung sendet als die in der Nähe befindlichen, die Verbindung zu Geräten mit geringerer Leistung blockiert. Wenn Sie alle Ihre Übertragungseier in einen WLAN-Korb legen, kann ein böswilliger Papierstau Ihr Zugangsnetzwerk in die Knie zwingen. Der Angriff von WiFi Störsender.

Glücklicherweise haben wir bis heute nicht viel über absichtliche, absichtslose Jamming-Angriffe auf ein bestimmtes Unternehmen oder einen bestimmten Hot Spot gehört. Aber wenn Unternehmen erst einmal drahtlos sind, frage ich mich, ob dies ernsthafte Sicherheitsbedenken aufwirft.

Unbeabsichtigte Störungen sind in zellenbasierten Wi-Fi-Netzwerksystemen häufig. Es strahlt von Bluetooth-Geräten, Mikrowellengeräten, schnurlosen Telefonen, Wi-Fi-Zugangspunkten in einem benachbarten Büro und anderen Mitbewerbern für nicht lizenziertes Spektrum. Sie können Spektrumanalysatoren wie die von Cognio und seinen zahlreichen Wiederverkäufern und OEMs verwenden, um solche Störquellen zu erkennen und zu lokalisieren. Im Grunde genommen nimmst du dann Ankle Express, um sie zu deaktivieren.

Aber was ist, wenn Kriminelle ins Spiel kommen? Handy Störsender existieren heute hauptsächlich zu legitimen Testzwecken. Wenn der Störsender innerhalb der gemäß FCC-Teil 15 festgelegten Leistungsgrenzen liegt - 1 Watt plus 6 dBi Antennengewinn oder etwa 4 Watt -, kann ein legitimes Gerät die meisten Wi-Fi-Geräte, die in der Regel etwa 100 Milliwatt Leistung ausstrahlen, problemlos aus dem Konzept bringen Craig Mathias, Principal bei der Farpoint Group in Ashland, Mass.

https://www.jammer-welt.com/die-beziehung-zwischen-wellen-interferenz-und-signal-interferenz.html

"Es gibt eine Reihe von Störsender auf dem Markt, die 802.11 vollständig zum Erliegen bringen können", sagt Mathias. "Sie brauchen eine Art Radio, das lokalisieren kann, woher die Strahlungsquelle kommt. Wenn der Störsender unzulässig ist [Übertragung bei Pegeln oberhalb der FCC-Grenzwerte], kann dies weit entfernt und schwierig zu beheben sein. "

GPS-Störsender könnten Signale in einer mittelgroßen Stadt ausschalten

January 9, 2020 by jammerweltZhong  

Die USA haben immer noch keine Verteidigung gegen GPS-Jamming oder Spoofing

Ein einzelner gut platzierter GPS Störsender oder Spoofer könnte die Signale in einer ganzen Region der Vereinigten Staaten stören, sagte ein Beamter des Heimatschutzministeriums auf einer GPS-Konferenz in Nashville, Tenn.

Handy jammer

Gleichzeitig fehlt den USA nach wie vor die Fähigkeit, "Staus oder Spoofing von GPS-Diensten schnell zu erkennen und zu lokalisieren", sagte der DHS-Programmmanager John Merrill auf der Jahrestagung des Service Interface Committee des Civil Global Positioning System, einem globalen Forum fördert die Interaktion zwischen den USA und weltweiten GPS-Nutzern. Die USA entwickelten und betreiben GPS.

Merrill definierte nicht die Größe einer Region, die ein GPS Störsender ausschalten könnte, aber Jules McNeff, der 20 Jahre in der Luftwaffe für GPS gearbeitet hat und jetzt Vizepräsident für Strategien und Programme bei Overlook Systems Technologies Inc., einem GPS-Ingenieur, ist Die Firma in Wien schätzte, dass ein 1-Watt-GPS-Störsender eine mittelgroße Stadt bedecken könnte.

Logan Scott, Präsident eines Unternehmens mit GPS-Fachkenntnissen namens LS Consulting, sagte in einem von Inside GNSS durchgeführten Webinar im Mai, dass ein GPS-Störsender mit einem Zehntel Watt Sendeleistung eine Reichweite von 9,4 Meilen hat, ein Ein-Watt Störsender 29,8 Meilen und ein Fen-Watt-Störsender, 94,2 Meilen. Inside GNSS ist ein Magazin zu GPS und anderen Satellitennavigationssystemen, das von China, der Europäischen Union und Russland betrieben wird und als Global Navigation Satellite Systems bezeichnet wird.

Consumer-Störsender mit diesen Leistungsstufen können im Internet hauptsächlich von chinesischen Herstellern zu Preisen ab 40 US-Dollar gekauft werden.

Das DHS und das Verteidigungsministerium haben daran gearbeitet, ein Störsender-Ortungssystem zu entwickeln, das Störsendersignale aufnimmt und an eine von der National Geo-Spatial Intelligence Agency seit 2010 betriebene Hauptstation weiterleitet. Bisher werden jedoch nur Daten von Sensoren in Newark eingespeist Der Liberty International Airport in New Jersey, sagte Merrill der Konferenz.

Die Federal Aviation Administration und die Federal Communications Commission haben von März 2009 bis April 2011 zwei Jahre lang nur einen Drohne Störsender auf dem New Jersey Turnpike ausfindig gemacht. Dieser Störsender störte ein FAA-System, das Flugzeuge in der Nähe des Flughafens mit verbesserten Navigationssignalen für präzise Anflüge, Abflugverfahren und Terminalbereichsbetrieb versorgte.

McNeff nannte das Störsender-Ortungssystem ein "Konzept", kein betriebsbereites landesweites System.

Die FAA plant, sich bis 2030 stark auf GPS zu verlassen, wobei das Satellitensystem das Herzstück des Lufttransportsystems der nächsten Generation bildet, und plant, ihr bodengestütztes UKW-Rundfunkgerät (VOR) bis dahin außer Betrieb zu setzen.

https://www.jammer-welt.com/die-USA-haben-keine-verteidigung-gegen-GPS-jamming-oder-spoofing.html

Störsender können das GPS sowie andere GNSS-Systeme beeinträchtigen. Im September 2012 setzte die FAA ein GNSS-Studienteam für absichtliche Interferenzen und Spoofing ein, um „technische, politische, rechtliche und betriebliche Möglichkeiten zu ermitteln, um die Auswirkungen von GPS-Spoofing und -Störungen zu mindern".

Deborah Lawrence, Managerin der FAA-Navigationsprogramme, sagte der Konferenz, das Studienteam werde der Agentur bis Ende September „konkrete, umsetzbare Empfehlungen“ zur Bekämpfung von Spoofing und Jamming geben.

Mobile Störsender sind vielseitig einsetzbar

November 30, 2019 by jammerweltZhong  

Wenn viele Schulen vor wichtigen Tests wie der chinesischen Aufnahmeprüfung stehen, treten Netzwerkprobleme auf, z. B. Telefonverlust und langsamer Internetzugang. Dies liegt daran, dass die Schule den Handy-Störsender aktiviert hat. Wenn wir ein Telefon als tragbares Radio betrachten, kann es Funkstörungen verursachen, und das Telefon ist keine Ausnahme. Wie bei jedem Radio wird das Signal Ihres Telefons gestört.

Handy Störsender

Was ist das Interferenzprinzip des Störsender?

Der Ausfall eines Mobiltelefons entspricht der Unterbrechung einer anderen Art der Funkkommunikation, während das Mobiltelefon über eine Basisstation mit seinem Stromversorgungsnetz kommuniziert. Wenn ein Mobiltelefonbenutzer die Straße entlanggeht, wechselt das Signal von einer Basisstation zur anderen.
Wenn sie Mobiltelefone mit Autos vergleichen, wechseln sie ständig zu Basisstationen, die während des täglichen Fahrprozesses mit ihnen verbunden sind. Wir wissen, dass die drahtlose Kommunikation elektromagnetische Wellen für die Kommunikation verwendet und die Funktionseigenschaften elektromagnetischer Wellen von ihrer Frequenz abhängen.

Im Frequenzbereich von 4G-Netzen müssen unsere Mobiltelefone elektromagnetische Wellen aussenden, die die Anforderungen für den Anschluss an Telekommunikationsbasisstationen erfüllen. Unterschiedliche Kommunikationssysteme verwenden unterschiedliche Frequenzen, sodass sich jeder darauf verlassen kann. Der Telefonstörsender funktioniert wie folgt. ,

Die Grundvoraussetzung für ein Mobiltelefon-Verschlüsselungsgerät ist, dass es dasselbe HF-Signal sendet wie ein Mobiltelefon. Aufgrund der gleichen Frequenz können Mobiltelefone nicht zwischen Signalen unterscheiden, die denen herkömmlicher Basisstationen entsprechen, was zu "Interferenzen" führt. Solange ein Gerät mit derselben Frequenz wie das Telefon vorhanden ist, hören Sie einen starken Ton, wenn Sie versuchen, eine Verbindung zum Telefon herzustellen. Sie werden feststellen, dass das Telefonsignal nicht erkannt wird und die Kommunikation mit dem Telefon abgelehnt wird.

Wie kommt es also zu diesem Mehrnetzfehler?

Das heißt, obwohl drei Interferenzbänder abgedeckt sind, werden die den drei Signalen entsprechenden Interferenzbänder periodisch wiederholt, und das Intervall in dieser Periode ist so klein, dass das Mobiltelefon nicht gestört wird. Empfange Daten.

Das gestörte GPS Störsender wurde ursprünglich entwickelt, um die Kommunikation zwischen Polizei, Militär und Terroristen zu stören.

Im Rahmen der Drogenbekämpfung kann die Polizei Anrufe sperren, damit kein Kontakt zu Verdächtigen außerhalb des Gebiets hergestellt wird. Mobiltelefonsender können in Funkbereichen (explosionsgefährdete Bereiche) wie Chemikalienlagern oder Getreideaufzügen eingesetzt werden.

Gegenwärtig besteht das Grundprinzip von Störsendern darin, in dem von Mobiltelefonen verwendeten Frequenzband viel Rauschen abzustrahlen, das den Empfang und die Übertragung normaler Signale von Mobiltelefonen stört. Dieser kleine Artikel wird häufig nicht nur verwendet, um Betrug während der Prüfung zu verhindern, sondern auch, um politische und militärische Terroranschläge zu verhindern.